• Sundhäuser See
  • Sundhäuser See
  • Wasserpflanzen
  • Karpfen
  • Sundhäuser See
  • Wasserpflanzen

Die vermutlich erste Unterwasserkirche Deutschlands wurde am 10. August 2013 um 11 Uhr am Sundhäuser See durch den Pfarrer Stege aus Erfurt geweiht. Wer weiß .... vielleicht besteht Zukunft die Möglichkeit das Ehen unter Wasser geschlossen werden können ;-)

Unterwasserkirche

 

dead   Bauphasen an Land

  23. Juli 2013, 32°C im Schatten - Wolfgang und Olaf schwitzen ...
Mit Hilfe eines Autokrans werden die fertigen Einzelteile der Kirchenruine zusammengefügt. Die Bodenplatten bekommen ihren Platz im Sundhäuser See.

 

  06. August 2013, 32°C im Schatten- Wolfgang und Olaf schwitzen weiter ...
Die Skulpturen von Josef und Maria werden an der Wand montiert. Jesus am Kreuz wird folgen.
Zwei Wandbilder ergänzen die Ansicht. Am Altar wird noch gearbeitet.

 

  Skulpturen und Wandbilder in Detailansicht
Skulpturen aus massiver Eiche, gestaltet von den Kettensägekünstlern Krüger aus Wiehe.
Wandbilder - Frau Barth, (Naive Malerei)

 

  8. August 2013
Der gekreuzigte Jesus wird an der Kirchenmauer befestigt. Altar, Kirchenbänke und eine Glocke finden ihren Platz.
Es ist geschafft. Nun kann der Höhepunkt, die Weihe der Kirche kommen. Danach wird die komplette Kirchenruine ihren Platz für immer im Sundhäuser See finden.

 

  10. August 2013
Feierlicher Weihgottesdienst
Am 10.08.2013 wurde die Kirche für "Nordhuisa" in einem feierlichen Weihgottesdienst durch Herrn Pastor Stege aus Erfurt "Johannes dem Täufer" geweiht. Die feierliche Umrahmung übernahm das Bläserquartett aus Heiligenstadt. Zum Abschluss enthüllte Dr. Wolfgang Tröger, als Stifter, eine Weihtafel an der Mauer der Kirche.



Thüringer Allgemeine10.08.2015
» Erste geweihte Unterwasserkirche Deutschlands steht in Nordhausen  |  pdf

 


» Weitere Informationen findet Ihr unter www.unterwasserstadt-nordhusia.de

Free Joomla Lightbox Gallery

Unterwasserstadt "Nordhusia"

Unterwasserstadt Nordhusia - Actionsport NordhausenVon der Idee bis zur Umsetzung vergingen ein paar Jahre. Ein Stadt, der alten Reichsstadt Nordhausen nachempfunden, sollte auf dem Grund des Sundhäuser See errichtet werden.
Im September 2011 war es soweit, die ersten Segmente, an Land gebaut, konnten im See in einer Tiefe von 10 - 12 m versenkt und zusammengesetzt werden. Jährlich wurde die Stadt um einige Bauwerke und Skulpturen ergänzt, sodass ein gelungenes Ensemble entstand. Auf einer Fläche von ca. 400 m² entstand "NORDHUSIA" - eine einzigartige Stadt unter Wasser im Sundhäuser See. Es gibt viel zu entdecken, was das Tauchen hier zu einem Erlebnis werden lässt.  mehr lesen »

Buddyfinder

Tauchen ist ein Partnersport. Was aber wenn gerade nicht der richtige Partner zu finden ist?
Unser Buddyfinder soll euch helfen interessante Kontakte zu anderen Tauchern herzustellen.
zum Buddyfinder »

Wohnen & Tauchen

Haus mieten Tauchen macht Spaß ...
besonders wenn sich die Gelegenheit dazu gleich um die Ecke bietet. Jederzeit, ob Tag oder Nacht, das Gerödel schnappen und abtauchen im Sundhäuser See.
WOHNEN in unmittelbarer Nähe des Sundhäuser See, Möwensee, Forellensee und Tauchersee.
Hier bietet sich die Gelegenheit ein Einfamilien-Reihenhaus + Vorgarten, kleines Gärtchen hinter dem Haus u. Carport, mit viel Platz für gute Wohnideen zu mieten. »

DIE ultimative Transportlösung

Leos Anhänger, Halberstadt
Du willst mit deinen Freunden tauchen, aber wohin mit  dem Equipment?
Hier ist DIE LÖSUNG – MIETE einen Anhänger!!!  www.leos-anhänger.de

Verschenke Abenteuer und Action!

Actionsport Nordhausen
Die perfekte Geschenkidee ...
Gutscheine rund um den Tauchsport bequem vom Rechner direkt nach Hause! » Info
 

Erlebnis Schuppertauchen

SchnorchelnWolltest du immer schon mal unter die Wasseroberfläche schauen, um zu sehen ob das Tauchen Spaß macht? Das Gefühl der Schwerelosigkeit in einer angenehmen Umgebung unter fachkundiger Anleitung unserer Tauchprofis erleben.
Wir zeigen euch die richtige Technik beim Schnuppertauchen  » Actionsport Nordhausen